27. September 2017

Echtzeit













Sich treffen. Übern Papierladen gebettet, ein Raum aus Tisch. An den Wänden stapeln sich Buchstaben, Farben, Behör – der Entzückung dienend. Spricht uns alle an. Pralle Papierbündel wandern und nehmen neue Gestalt an. Stempel krabbeln von Papier zu Papier – von Katja ausgehend. Papier im Müll ist kein Müll. Wir tauschen Worte, Gedanken, Meinungen, Muster …

Und vom wem ist was genau? Sieht man eigentlich, gell. Oder ihr entdeckt es (irgendwann) bei Mano, Katja, Lucia, Ghislana, Karen und Sirid. Mein Dings ist noch in der Mache und zeigt sich dann mal.






-.-.-

Dresden – Blue Child, Laden & Atelier
Kunsthofpassage

Kommentare:

  1. Oh, sehr spannender Einblick. Mehr! Ganz herzlich, Elvira

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wunderbar aus!! Sich zusammen über all diese Wunderbarkeiten beugen und ganz vertieft werkeln und sich austauschen. Und was von wem- ein paar lassen sich natürlich sofort zuordnen...freu mich auf mehr.
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
  3. Ach... was wär ich gern dabei gewesen! War ich in Gedanken auch. Sieht sehr sehr fein aus.
    Ich schau mal, wo ich noch was entdecke.
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Wunderbar, ich würde am liebsten gleich wieder die Treppe da hochsteigen ;-). Es war einfach toll mit euch! Liebe Grüße und danke für die schönen Bilder von unserem Dresdenworkshop - Ghislana

    AntwortenLöschen
  5. Über dem Papierladen ist man gut gebettet! Obwohl, das klingt so nach Hängematte, dabei waren wir so fleißig! Ich habe es gerade doch noch geschafft, meinen Bericht pünktlich zum Mittwoch fertig zu bekommen.
    Viele Grüße von Lucia

    AntwortenLöschen
  6. du hast mich gerade ins blue child zurückgeholt. was für geniale bilder!!!
    lieben gruß von mano

    AntwortenLöschen
  7. Du hast ja doch richtig viel fotografiert, schön , so echte Tabeabilder und wenn man jetzt zu jedem gleich den Ton und die Frau weiß, ist das was ganz besonderes! Danke!
    Ihr seid aber auch alle schnell.
    Liebe Grüße Karen

    AntwortenLöschen
  8. Toll, toll, toll. Was wir heute für Bilder von Eurem Treffen zu sehen bekommen ist wirklich einmalig. Vielen Dank fürs Zeigen. Liebe Grüsse Maren

    AntwortenLöschen
  9. Ich mache gerade eine "blue child Runde", es macht großen Spaß, das anzugucken! Ich wart so fleißig und es sind unglaublich schöne Sachen entstanden!!
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich meine natürlich "ihr" wart fleißig... tsts

      Löschen
  10. oh wie wunderbar! Ganz tolle Fotos Stempelkrabbeleien, herrliche Einblicke. Danke für's zeigen! Herzliche Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  11. Oh Mann, das hört sich nach viel Spaß an!!! Ich glaube, da werden jetzt viele neidisch, auf euer Werkeltreffen... Das wäre doch mal eine tolle Erweiterung der MailArtAktionen!!! (Man darf ja schließlich noch träumen...) Aber davon zu lesen ist ja auch schon was!!!
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe andrea, ja im grunde ist es das ja auch. also ein bloggerinnen und postkünstlerinnen treffen. wo wohnst du denn? organisier dir ein treff und lad die damen aus deiner relativen nähe ein. manche sind auch bereit, weit zu reisen. war ja auch neulich in köln ;o) so ein megatreffen, wo alle eingeladen werden, wäre auch mal nett. jedoch, um sich kennenzulernen sind kleine gruppen schöner.

      liebe grüße . tabea

      Löschen

Ich freue mich über Eure Worte! Fragen beantworte ich direkt im Blog. Persönliches könnt ihr mir auch gern mailen.