22. Oktober 2016

Geringswalde – Sonnenlauf
















Einmal Susi hin und zurück. Das Jahr neigt sich, gemeinsam mit der Sonne. Und wir laufen unseren langen Schatten hinterher. Oder entgegen. 

-.-.-

Geringswalde – Heeresstraße

Kommentare:

  1. Gerne bin ich mitgezogen ( ein bisschen erinnert die Landschaft immer ein bisschen an die, in die ich geboren wurde )! Sonne fehlte in den vergangenen Tagen. Doch du scheinst sie jetzt hervorzulocken...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Die Tintlingsfamilie ist absolut großartig, alle Generationen sind hier vertreten!
    Schönes Wochenende von Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh eine pilzauskennerin ;) ich musste erst mal recherchieren. ja pilze gerade überall. ich schau sie mir lieber nur an ...

      liebe grüße . tabea

      Löschen
    2. Diese Tintenschopflinge sind lecker. Wir hatten gestern welche. Und leider nur drei Butterpilze, ein Birkenpilz. Aber gut.
      Sehr stimmungsvolle Bilder.
      LG lykka

      Löschen
  3. ...schönste Herbstbilder...die Pilze!...gegessen habe ich heute Pfifferlinge, die der Mann aus dem Wald geholt hat...gesehen habe ich selber nur welche, die ich nicht essen würde...aber gerne fotografieren...

    schönen Sonntag,
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. diese unsäglichen flüssiggasbehälter im ländlichen bereich... wir haben unseren hinter einer buchenhecke versteckt. aber dafür haben wir leider keine schafe.
    goldherbst in geringswalde mit tintlingen (eine der wenigen pilzsorte, die ich kenne...). danke fürs mitnehmen, susi!
    liebe grüße von dorf zu dorf
    mano

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Worte! Fragen beantworte ich direkt im Blog. Persönliches könnt ihr mir auch gern mailen.