2. Juni 2016

Postkarten-Katzen-Buch




Die Adventspost 2015 fand Zuflucht am Faden. Eine Waisenbindung koptischer Art, an der ich noch zu feilen habe. An der Wand hängend musste eine Seite herhalten, hier dürfen beide ran. Besser so.




Kommentare:

  1. ich muss die koptische bindung jetzt auch endlich mal ausprobieren — ich mag ihre kluge schlichtheit sehr.

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist fein. Aber das ist noch anders als meine koptischen Bücher, die im Innenteil Doppelbögen haben. Das muss ich auch unbedingt austüfteln, meine Karten sind noch verstreut, deine Katze hängt dauerhaft in der Küche! Liebe Grüße, melde mich gleich nochmal
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Einfach perfekt. Was für eine wunderschön in Form gebrachte Erinnerung (an ein wunderbares Projekt).

    Liebe Grüße!
    Mond

    AntwortenLöschen
  4. was soll man dazu sagen. nur eins: fabelhaft!
    lieben gruß!

    AntwortenLöschen
  5. Zusammengefasste Schätze - auf eine so schöne Art!!!
    Liebe Grüsse, Katja

    AntwortenLöschen
  6. Ach, wie schön! Ich muss direkt mal schauen, in welcher Schublade meine Katzenfamilie schlummert... :)
    Viele Grüße
    Kristina

    AntwortenLöschen
  7. Grossartige Katzenenzyklopädie!
    Liebe Grüße auch von Augustine!

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja so klasse! So toll gestichelt und gebunden. Ein Katzen-Konvolut! Begeisterte Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  9. Tabea, das ist ja wunderschön geworden, dein Katzen-Almanach!

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine feine Arbeit!!!!!
    Alle Achtung ist sehr schön geworden, eine tolle Idee!!
    Herzliche Grüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Worte! Fragen beantworte ich direkt im Blog. Persönliches könnt ihr mir auch gern mailen.