8. Februar 2016

Das Jahr des Glücks








Glücklich im Einsatz. Aus wunderfeinen Papiermustern gebunden, ein neuer Wochenplaner. Hinten dran, viel Platz für Skizzen. Da kann sich die Katze – im Ruhestand – ein Auge holen.



Kommentare:

  1. Ja, stimmt, in China ist heute Neujahr, also superpünktlich! Wünsche ein frohes Neues, ein bischen Alaaf und bewundere deine hohe Buchbindekunst, von vorn bis hinten selbst gemacht... die Presse ist ja toll. Aber den Beschnitt hast du nicht selbst gemacht, oder? Weil du ja jetzt einen neuen Kalender hast, melde ich mich später mal mit Planungen, ok? Vorher muss ich meine Farbspuren beseitigen. Schönen Tag wünscht Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das war jetzt reines glück, mein china-timing. fängt ja gut an.

      ich habe es per maschine beschneiden lassen. mit dem cutter gehe ich da nicht ran ;o) bringt überhaupt kein glück.

      ja melde dich. ich kann jetzt 2016 hoch und runter planen. freue mich!

      bis dann . die tabea

      Löschen
  2. Das Buch ist wunderschön. Bücher binden würde ich auch gerne können.
    Dir eine schöne Woche
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine Kostbarkeit, dieses Buch... Möge es sich nun bitte auch mit Glück füllen ;-). Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Sehr fein! Vielleicht sollte ich mir für nächstes Jahr auch so einen feinen Wochenplaner mal selbst gestalten...leider ist die Michaela mit ihren Kursen so weit entfernt...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. ist DAS toll!
    begeisterte Grüße aus Paris, wo das chinesische Neujahr hörbar gefeiert wurde!

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie schön!
    2016 ist ja doppelt so dick wie 2015, viele Pläne also und viele Skizzen :)
    Ja auf die Idee den Buchblock professionell beschneiden zu lassen, bin ich noch gar nicht gekommen. 'Kämpfe immer mit dem Cutter :(
    Frohes Befüllen :) und liebe Grüße, von Annette

    AntwortenLöschen
  7. Bin sehr beeindruckt!
    Viele Grüße
    Kristina

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Stempelplatte hat du dir gemacht und so wie aussieht auch rapportierfähig! Feine Papiere auf schönem Buch.Viele Grüße, K.

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön - bin komplett begeistert!!!!

    AntwortenLöschen
  10. Supertoll gemacht. Kunstwerke zum Aufheben, auch wenn das Jahr dann rum ist. So wird jeder Termin schöner. :-)
    LG, Katja

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön dein dickes Buch, beeindruckend. Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Worte! Fragen beantworte ich direkt im Blog. Persönliches könnt ihr mir auch gern mailen.