30. Oktober 2015

12tel Blick • Oktober 2015

Geringswalde, Waldstraße
27. Oktober 2015, 14.42 Uhr, 14 °C
Das kleine Städtchen im goldenen Herbst. Da könnten noch ein paar Blättchen für den November übrig bleiben.

Kommentare:

  1. Die vielen Grüntöne mit Sonnenschein, lassen den Blick so ruhig erscheinen.
    Viel Verkehr scheint es nicht zu haben auf dieser Strasse, weil die Fussgänger nicht auf dem Trottoir laufen müssen. Danke für den Link, der immer pünktlich aufgeschaltet wird.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir. ja am 29. bin ich immer beschäftigt ;o)

      autos geht so. nicht gerade im sekundentakt, aber muss schon immer mal warten, dass die sicht wieder frei ist. gemütlich die ecke. da wohnen viele menschen, friedhof, geschäfte ... da rast niemand ...

      liebe grüße . tabea

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tabea,
    Das ist wirklich ein romantischer Stadtblick mit den Türmchen, der kleinen sanft abfallenden Straße mit der Baumreihe auf der rechten Seite im Vordergrund. So ein hübsches Städtchen, da bekommt Frau Lust mal hinzufahren.
    Bitte entferne den Rest von meinem gelöschten Kommentar. Der war mißglückt.
    LG lykka

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tabea,
    ich finde deinen Blick auf das kleine Städchen so friedlich und gemütlich.
    Einfach schön !!!!
    So schön wie deine herrliche Aktion :-)
    Ich wünsche dir einen genau so schönes Wochenende und grüße dich
    herzlich Renate :O) ....

    AntwortenLöschen
  5. So ein schöner Herbstblick, liebe Tabea.

    Der Oktober bietet aber auch immer wieder wunderbare Eindrücke.

    Liebe Grüße von elsie

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin dieses Jahr auch ganz erstaunt, wie viel Blätter noch an den Bäumen sind.

    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  7. So toll, all diese goldenen Herbstbilder, eine Pracht!

    LG Ulla

    AntwortenLöschen
  8. Einfach ein idyllischer , wunderbarer Blick, liebe Tabea !!! Jedes Mal, wenn ich ihn sehe denke ich : wie schön wäre es, wenn es keine Blechkisten gäbe, aber auch wie beschwerlich...
    Herzliche Grüsse und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohne blechbüchse müsste ich ganz schön laufen ;o) ich bin bisher nur einmal hingelaufen ...

      ich such mir grade einen neuen blick.

      die tabea grüßt

      Löschen
  9. Welch wundervolles Oktoberlicht, Dächer und Bäume strahlen herrlich bei dir:)
    ...jetzt hätte ich fast das Verlinken vergessen;)....vor lauter Verreisen ! Wie gut das ich dabei auch gleich den Post zur Advents-Mail-Art gesehen habe;) Mail kommt sofort! ♥︎LG von Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Immer wieder eine Augenweide, diese Perspektive auf die Straße... Was habt ihr auch für eine tolle "Geländemodellierung" da. Du suchst schon nach einem neuen Blick? Da werde ich auch mal... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ich schwanke. ob ich mal so was richtiges langweiliges nehme. oder was außerhalb der stadt, wunderhübsch. hm. ich mach mal probefotos.

      die tabea grüßt

      Löschen

Ich freue mich über Eure Worte! Fragen beantworte ich direkt im Blog. Persönliches könnt ihr mir auch gern mailen.