27. Januar 2015

Restsonnen

Aquarellpapierreste Typ I., II. und III.
Kleine, praktische Heimtischsonnen
Auf Papier geht alles

Kommentare:

  1. Die Wärme kommt noch durch den Bildschirm zu mir!

    AntwortenLöschen
  2. eine heimsonne kann im moment jeder gebrauchen!
    :-)) mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. absolut jeder!
      Wie schön, liebe Tabea!
      herzliche Grüße aus der Ferne.

      Löschen
  3. Ach, ist das schön! Da fühle ich mich doch gleich zuhause!
    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Endlich wieder mal Sonne zu sehen, wie schön das ist und wie gut es tut!!!! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja. und wenn die echte sonne nicht so verschlafen wäre, könnten meine sonnen mehr leuchten ... fototechnisch ists grad nicht leicht.

      liebe grüße . tabea

      Löschen
  5. ha! da sieht man wieder mal, wie wichtig es ist, papierreste aufzuheben.
    danke für die sonne!

    AntwortenLöschen
  6. Ja, jedes Stückchen - und sei es noch so klein - aufheben und so schöne Sachen entstehen lassen ... Toll.
    Lieben Gruß und viel Sonne im Herzen, Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Die wärmen mir meine kalten Finger, wie schön, und wahrscheinlich total winzig, oder? Ich bin schon am Frühlingspost-Grübeln und das sieht auch so aus... melde mich bald mal und sende liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ah ja frühling. ich bin dabei! freue mich. und wir haben gerade einen funkel echte sonne ... huch.

      tabea grüßt

      Löschen
  8. Wie wunderbar - die kleinen Sonnen zaubern einem direkt ein Lächeln aufs Gesicht :-)

    AntwortenLöschen
  9. schöne bildchen - die farbe ist einfach herrlich!

    AntwortenLöschen
  10. Wie schön! Sonne kann man in dieser Jahreszeit immer gebrauchen...
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. oh, wie schön, da nehm ich mir eine, ja?
    komme damit nachher zurück zum 12tel blick
    herzlich pippa

    AntwortenLöschen
  12. ....bei mir schein schon eine! wie schön, liebe tabea. ich hab mich riesig gefreut und nun fällt das warten auf den frühling nicht mehr ganz so schwer.
    hab ganz, ganz herzlichen dank!
    viele liebe grüße
    mickey

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Worte! Fragen beantworte ich direkt im Blog. Persönliches könnt ihr mir auch gern mailen.