26. Februar 2014

Einige Vögel sind immer da





Vogelskizzen, S. H., 6 Jahre alt
Diese geflügelte Studie entstand nicht in freier Wildbahn. Vogelspezifische Fragen führten das Kind zur Fachliteratur und die Antworten flossen dann mit Bleistift auf Papier.

Kommentare:

  1. Toll. Ich finde es sehr faszinierend, wie Frl. Heinicker sich bestimmte Linienführungen von Frau Heinicker abschaut. Der Vogel auf Bild Nr. 2 hat eindeutig eine Tabea-Schnabelnase. :-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  2. Toll! Nicht immer kommt so etwas schönes heraus, wenn man seine Nase in Fachbücher steckt... zwitschernde Grüße, Marja

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie wunderbar... das ganze als Muster ist doch schon was für nächste Woche...wunderbare Strichführung, Kompliment an das Töchterchen. Liebe Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja was. an ein geschenkpapier hatte ich gedacht. da hätte ich auch noch einige von weihnachten, also kindermustereien auf papier.

      t

      Löschen
  4. Wundervoll. Man kann sich Mühe geben, wie man will, so bekommt man es als Erwachsener einfach nicht mehr hin. LG Yna

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Erinnert mich an Picassos Taube! LG Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wollte ich auch sagen :-) Aber der hat sicher lange lange geübt - diese junge Künstlerin zaubert sie ganz unbefangen und leicht aufs Papier...

      Liebe Grüße,
      Mond

      Löschen
  6. beeindruckend finde ich sie. wirklich gut.

    AntwortenLöschen
  7. Toll! Wir finden sie sehr kreativ.
    Liebe Grüße, Andrea & Mirja

    AntwortenLöschen
  8. auch ich bin beeindruckt, solche vögel, so herrlich beobachtet.

    AntwortenLöschen
  9. Und bald sind in Natura auch alle wieder da, dann kann das Fräulein in freier Natur skizzieren. Vor allem das erste Vogelpaar gefällt mir sehr gut.

    LG Verena

    AntwortenLöschen
  10. wie die mutter so die tochter :-).... da schlummert schon eine echte tabea- nachfolgerin in der kleinen dame. toll !
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  11. klasse! einzigartig! besonders die letzte zeichnung hat es mir angetan! sehr beeindruckend!

    AntwortenLöschen
  12. Picasso hätte seine wahre Freude an den Arbeiten (kein Witz!!)

    http://pilz-finder.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Worte! Fragen beantworte ich direkt im Blog. Persönliches könnt ihr mir auch gern mailen.