29. Januar 2014

So und so

Vormittägliche Studie

Kommentare:

  1. das Leben ist nicht gerecht… aber Deine Studie wunderbar!
    liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tabea,
    deine Aquarelle sind jedesmal herzallerliebst.
    Richtig toll.
    Letztes Jahr hatte ich ja den Faden zum 12-tel-Blick völlig verloren.
    Mal sehen ob ich dieses Jahr noch anknöpfe. (Ein "paar" Tage habe ich ja noch :-) )
    Noch eine schöne Woche
    Creativemaman

    AntwortenLöschen
  3. Aha, sehr interessante These! Ich bin gurkensüchtig seit früher Kindheit, kannst du damit auf meine Figur schließen?
    Grüße dich herzlich
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. hahahaha! ja - genau so! wie gemein, oder? :)
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  5. ;-) ... Da sind wir ganz bei dir! - sehr zum schmunzeln!
    Liebe Grüße, Andrea & Mirja

    AntwortenLöschen
  6. wobei die essiggurkenesszeit oft auch nur vorübergehende bäuche mit sich bringt :)

    AntwortenLöschen
  7. Den Nagel auf den Kopf getroffen, liebe Tabea! Manchmal ist das Leben wirklich ungerecht :-)
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Wenn Frauen NUR Gurken essen, werden sie wahrscheinlich auch schlank. ;-)
    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  9. ha, süße gurkenmäuse, ob dick oder dünn...

    AntwortenLöschen
  10. Vielleicht ißt Frau Maus auch gerne saure Gurken weil sie schwanger ist? Und zwischen den Bildern liegen Monate.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  11. Tabea, ich liebe deine Aquarelle! "Vormittägliche Studie"....höhöh...da säße ich den ganzen Tag lang dran. Wahnsinn!

    AntwortenLöschen
  12. ich glaub, die dame isst marzipangurken mit nougatfüllung.
    zauberhaft gezeichnet, mal eben so...!!

    AntwortenLöschen
  13. Ha, ha, ha...das kann man durchaus verschiedentlich interpretieren...Ich bin gespannt...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  14. ahhhhhhh....haaaaa, so ist das also....wenn der herr mäuserich gurken isst, machen sie schlank und wenn die mäusegrau das tut....oh mein gott, wie ungerecht-...oder ist sie etwa...und das sind dann saure gurken. du klärst uns bestimmt noch auf, liebe tabea.
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  15. Hahah, einfach herrlich. Danke, du hast meinen Tag gerettet.
    LG
    Barbara Bee

    AntwortenLöschen
  16. Danke für das Schmunzeln, das über meinen Mund huschen durfte!
    Schön studiert.
    LG Susan

    AntwortenLöschen
  17. Hihi! So gurkenfein beobachtet! Und das Kleid von der Mäusedame is ja ganz schön ... ohlala ...

    AntwortenLöschen
  18. so oder so... herrlich! Herzliche Gurkengrüße, Marja

    AntwortenLöschen
  19. :o))))
    Alles Liebe. Julia

    AntwortenLöschen
  20. wie cool ist das denn?

    haha

    erfreut mich sehr :-D

    lip dine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Worte! Fragen beantworte ich direkt im Blog. Persönliches könnt ihr mir auch gern mailen.