30. April 2013

Aussichtsturm im April

Geringswalde 28. April 2013, 12.42 Uhr
Blauen Himmel habe ich mir gewünscht und bekommen. Ungefähr. Der Hang scheint Wolken anzuziehen. Selbst wenn über mir strahlend blau der Himmel leuchtet, mein Blick zeigt sich nicht ohne Vorhang. Ich krieg dich schon noch im Laufe des Jahres! Die Wiese hat das Stroh überwuchert und meine tanzende Birke trägt goldgrün. Im Hintergrund hat ein Baum spontan sein Laub abgeworfen, denn »Alles neu macht der Mai!«.

Anbei liegen zum Vergleichen meine bisherigen Blicke (Klick vergrößert die Bilder) und hier sammeln alle Teilnehmer ihre April-Blicke.


Kommentare:

  1. Der Sprung in diesem Monat war dringend nötig, und die Sonne kommt auch noch, sei gewiss! Ich wünsche einen wunderschönen entspannten Maistart und sende ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön, die birke so grün, die wiese so frisch - endlich!
    der blick auf g. von deinem letzten post war ja der von 2012, oder?
    tanz schön den den mai hinüber!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der blick vom wochenende auf geringswalde war einer der blicke, den ich zur auswahl hatte für dieses jahr ;) hin und wieder kann ich ihn ja mal besuchen ...

      liebe grüße . tabea

      Löschen
  3. Es ist grüühün und blau! wie toll.
    es wird frühling im bild.

    lg,

    nini

    AntwortenLöschen
  4. Hach, Tabeas: Nun will der Lenz uns grüßen! Endlich! ( Wenn auch einige Obstbäume im Mittelgrund nicht mehr mitmachen können )
    Komm gut in den Mai, den Monat mit DEINEN Farben, finde ich!
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. ganz unglaublich, der sprung vom märz zum mai, insbesondere in sachen farbigkeit. grüngrüngrün.
    liebe grüße von ulma

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tabea - der Schnee ist weg und es ist herrlich grün - frühlingsgrün. Sogar an der Birke kann man es sehen. Da habt ihr offenbar bei Euch deutlich mehr Sonne. Hier sind die Birken noch ohne Blätter. Das kommt hoffentlich noch :-)

    Liebe Grüße,

    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Na da hat sich was getan! Ich mag die Schräglage in diesem Blickwinkel so gerne!

    AntwortenLöschen
  8. Da hat sich ja einiges getan! Wunder Natur holt rasant auf ;)
    Alles Liebe
    Dania

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Idee, jeden Monat ein Foto auf den gleichen Blick zu machen. Wie schön, den Wechsel der Jahreszeiten zu verfolgen. Im nächsten Jahr bin ich auch dabei!

    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja gern. im grunde kannmanjederzeit einsteigen.

      liebe grüße . tabea

      Löschen
    2. Und immer mehr scheinen die Aktion auch zu entdecken und mitzumachen. Ich findes es auch eine schöne Motivation. Und obwohl ich schon so lange fotografiere, probiere ich mit diesem Projekt endlich wieder was Neues aus. Kommt mir sehr entgegen, weil ich eher langsam bin :)

      Dein Motiv finde ich übrigens sehr spannungsreich. Die aufsteigende Diagonale gibt der Landschaft so etwas Optimistisches.

      Löschen
  10. Der Himmel wirkt aber doch schon recht blau und die Wiese im satten grün ist doch toll!
    Liebe Grüße
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  11. Man, der Unterschied ist ja wirklich klasse. Wie herrlich grün schon alles ist... toll.
    Viele Grüße,
    Madita

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht doch schon sehr "frisch" und sehr "saftig" aus! Schön!
    Übrigens, der Umzug bringt mich zumindest einem meiner 12tel-Blicke sogar etwas näher, ich mache also sicher weiter :-)
    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Nun wird es mit Macht Frühling!
    LG für Dich lykka

    AntwortenLöschen
  14. Ja, es grünt...und sieht gleich viel freundlicher aus...auch wenn der Himmel nicht so strahlt, wie du es gern gehabt hättest...Bei uns strahlt im Moment gar nichts...es regnet und die Tänzer in den Mai werden nass...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  15. es wird sichtlich und endlich grün … herzlichst, isabell

    AntwortenLöschen
  16. Zauberhaft! Auffällig ist das viele Grün in der Galerie der vierten Blicke... Wunderbar :-)
    Ganz liebi grüäss, anja

    AntwortenLöschen
  17. ein schöner frühlinghafter Blick! auch wenn der Himmel nicht knallblau ist, das Grün ist leuchtend! was für ein Unterschied zum März!
    LG Chris

    AntwortenLöschen
  18. Oh wie schön - welch ein Unterschied zu den letzten Monaten. Jetzt ist es einfach Amtlich ;-) Der Frühling ist da!

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  19. Hüstel, räusper...öhm, nein, liebe Tabea, hast nix übersehen. Ich kam schlicht noch nicht dazu, meinen 12tel Blick vom April zu posten. Kam immer was dazwischen. Morgen, versprochen! Liegt schon längst bereit.
    Schön grün ist's bei Dir geworden!

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tabea,
    ich liebe diese Zeit, in der die Weiden dieses besondere grün tragen. Es ist jedes Mal ein Versprechen an das Jahr, an den Frühling.
    Liebe Maigrüße zu Dir
    Erika

    PS: Bitte entschuldige, liebe Tabea, es hat dieses Mal etwas gedauert, mit meinem Blick. Ich weiß gar nicht, wo ich zuerst hinblicken soll, bei all dieser frühlingshaften Pracht! Alles Liebe !

    AntwortenLöschen
  21. Dein Blickwinkel sieht so richtig fühlingshaft aus und das warten hat sich echt gelohnt! Schöööööön.
    LG Susan

    AntwortenLöschen
  22. Hi, Tabea,
    danke der Nachfrage, bei mir ist alles OK, nur etwas zu viel zu tun! Ein Foto ist auch schon vor 10 Tagen oder so gemacht worden, aber ich wollte noch etwas Aktuelleres posten. Vielleicht schaffe ich es noch heute Abend. Ich finde es erstaunlich, was das Laub so macht, kaum sind die Bäume grün, wirkt alles viel enger und dichter gedrängt. Besonders auf meinem Weg zur Arbeit durch den Wald fällt mir das immer auf, aber auf Deinem schönen Frühlingsblick scheint der Turm auch weiter nach vorne gerückt zu sein. Bei Dir sieht man auch so schön die vielen unterschiedlichen Grüntöne, die der Frühling hat. Im Sommer ist das eigentlich eher eine Einheitsfarbe.
    Liebe Grüße, Mirabell

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Tabea,

    herrlich sind die Farben Blau und Grün! Das haben wir dringend gebraucht, nach diesem elenden, langen Winter. Schon fast zu krass ist der Unterschied, bei allen, von März bis April... aber wir staunen und genießen!
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  24. Herrlich, die BIRKE!!!! Wie ein tanzendes Mädchen... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  25. Boah! Bei Dir ist es ja auch schlagartig grün geworden!

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  26. Huiii, vielen Dank für Deine Nachricht. Das Foto hab ich zwar gemacht, aber da bei uns im April irgendwie immer irgendwer krank war, hab ichs einfach nicht geschaft das Foto rauf zuladen. :-( Ich werde das aber ganz bestimmt noch nachholen und dann im Mai wieder ganz pünktlich sien.

    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Tabea,
    dein 12tel Blick ist Klasse.
    Wie bekommst du das nur so toll hin.
    Hast du eine Markierung! Die Bilder
    sind ja fast deckungsgleich!
    Toll :-)
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  28. Donnerwetter, das ist aber wirklich eine Frühlingsexplosion. Hier sind jetzt auch die Blätter angekommen. Für das Maibild kann ich endlich auch mit beblätterten Bäumen aufwarten :-) LG Aqually

    AntwortenLöschen
  29. Explosionsartig grün = GENIAL, nicht wahr?!
    (auch wenn ich etwas gelitten habe) der Frühling ist und bleibt zauberhaft...

    Grüße aus`m Sauerland ... Katja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Worte! Fragen beantworte ich direkt im Blog. Persönliches könnt ihr mir auch gern mailen.