11. November 2012

Wiederholungen

»7 Sachen« sind 7 Momente vom Wochenende. Erlebt, gefühlt, gehört, gesehen und festgehalten. Frei nach einer Idee von Frau Liebe.


Ein Bild verschickt

Die Schaukel bewegt

Die letzte Himbeere bewundert

5 Kilo Annabelle gekauft

Mich gefragt, ob es was gibt, was es nicht gibt

Am Osterfeuer gearbeitet

63 Stutenkerle gebacken

Kommentare:

  1. wunderschön, dein Wochenende in Bildern zu sehen, ist die Annabelle mehlig oder festkochend? und ja, alle 9 Köpfe sind für die Familie, der Winter ist lang, herzlich Piri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. festkochend, wollte es erst dazu schreiben ;)

      irgendwann, wenn ich es schaffe, die rauoen zubesiegen, würde ich es auch gern mal versuchen mit dem kraut.

      liebe grüße . tabea

      Löschen
  2. Tolles Bild, die Äste sind großartig! ;) Auf jeden Fall hast du mich bewegt mir nächste Woche auf jeeeeden Fall die Zeit für einen Marktbesuch zu nehmen. Irgendwie schaff ichs im Moment nie...Liebe Grüße und schöne Woche Dir und deiner Familie!

    AntwortenLöschen
  3. liebe tabea, das nenn ich ein bodenständiges wochenende! wundervoll mit was fürs auge, die seele und den bauch...dann kanns ja gestärkt in die woche gehen:(
    liebste grüße kurz vorm tatort von birgit, deren zimmer sonntagabend auch nach tatort aussieht;)

    AntwortenLöschen
  4. Deine Sonntagsbilder sind einfach immer perfekt komponiert. Toll das Schaukelschiebespurenbild, grandios das Reiterbild und gerade frag ich mich, wo Frau Tochter S. da hinwollte? Gartenflucht ins Unterholz? Feuer brennt doch noch gar nicht.

    Vielen Dank fürs Lob - auf Fachfrauenfeder freut es den Leien besonders.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. keine sorge, die schukel steht noch nicht ;) habe sie nur mal aus dem feuchten grad geholt und an eine mauer gelehnt. ist unglaublich was man immer so entdeckt für spuren im leben ...

      ja und die tochter hatte tatsächlich keinen bock mehr und düst nach hause. der holzhaufen muss nun auf ostern warten. man darf nur zweimal im jahr feuern. im oktober und zu ostern. leider. kann ja keiner ahnen, dass unser haufen immer so schnell voll ist ...

      liebe grüße zum abend . tabea

      Löschen
  5. Gibt es auch Fotos vom Geburtstagstisch?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. welchem frechen duzzler ist das denn rausgerutscht? aber nein, der war auf den fotos von vor dem wochenende ;)

      t

      Löschen
  6. Liebe Tabea, so schöne Farben hat Dein Sonntag wieder... bei mir war es so grau und trist, dass die sieben Sachen heute ausfallen...
    Die Schaukelspuren sind ja grandios, muß ich mal drauf achten, wenn die Beinchen dann irgendwann lang genug sind ;-)
    Herzliche Grüße, hier nahm mein novembergrauer Tag ja doch noch ein schönes, farbenfrohes Ende, dankeschön :-) Marja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aaaahhh... jetzt ist der Groschen gefallen... Und warum steht sie dann jetzt noch immer nicht ;-)?
      Prinzipiell sind die Beinchen natürlich lang genug fürs Schaukeln, nur für derartige Schleifspuren im Gras sind die noch lufthängenden Füßchen nix...
      Gute Nacht aus Leipzig! (Heute kam mein Winken aus der Michaeliskirche - fast ganztägig - frierend - musizierend... aber bei der grauen Sicht war es bestimmt nicht zu sehen bis Geringswalde)

      Löschen
  7. und hoffentlich auch gegessen, die Himbeere! herzliche Grüsse und eine gute Woche!

    AntwortenLöschen
  8. Ich dachte, du hättest das ganze Wochenende an der Adventspostliste gearbeitet? War doch nicht so schlimm,oder? Liebsten Tag für die wunderschönen Einblicke in deine Welt und die tolle Zusammenarbeit! Eine gemütliche Woche wünsche ich

    AntwortenLöschen
  9. zauberhafte malerei, witziges schaukelfoto, leckere himpe, gute annabelle, putzige kürbisse, großes osterfeuer (rotes auto bitte retten!), leckere kerlchen = schönes wochenende!
    und dazu grüße von mano

    AntwortenLöschen
  10. Herrliche Bilder! Schönen Wochenbeginn! Dania

    AntwortenLöschen
  11. Ihr backt schon? toll!
    Was es nicht gibt, weiss ich auch nicht, aber bei dir hoffentlich weiter so viele schöne Entdeckungen!
    x Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Statt Martinshörnchen, wie sie in Sachsen üblich sind, habe ich die Weckmänner zum Martinsfest gebacken, wie ich sie aus meiner Kindheit kenne ;) ich bin noch am üben!

      t

      Löschen
  12. Ja, Du hast Recht, Wiederholungen sind schön und trotzdem besonders.
    Ich freu mich sehr über Deine Kommentare (und versuche, in Zukunft auch fleißiger zu sein) :-)
    Liebe Grüße,
    Steffi

    P.S.: Das Schaukelbild find ich auch besonders genial

    AntwortenLöschen
  13. Klasse 7 Sachen, besonders das Bild und die 63 Stutenkerle.
    Die Flaschenkürbisse sind ja enorm...
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  14. Einfach nur mal ganz liebe Grüsse aus dem trüben Grau... :-))
    Die Steffi

    AntwortenLöschen
  15. Sind das wohl so Kalebassen die komplett innen eintrocknen aber außen hart und stabil bleiben und dann innen mit den Samen klappern? Oder die man dann als Gefäß benutzen kann? Annabelle essen wir auch gern - wir essen auch gern mit Annabelle - es ist Jettes zweiter Name...holst Du mich dann ab, zur blogst33? ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. und vorher färben wir und dann noch schnell die haare. bis dahin bin ich bestimmt auch grau ;)

      t

      Löschen
  16. Entweder sieht es hier schon definitiv anders aus oder ich habe mich im Oktober mit Farbe so voll gesaugt, dass ich inzwischen alles sehr eintönig finde ...

    Einerlei. Deine Fotos vom Wochenende sehen jedenfalls sehr farbenfroh aus. Du hast wunderbare Details eingefangen!

    Zur Motivation von Marcel Christ gibt es hier einen kurzen Artikel: http://abcnews.go.com/blogs/headlines/2012/11/the-magical-world-of-marcel-christ/
    Allerdings kein Hinweis auf Indien.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  17. ach, ich mag die (wenn auch verzögerte) reise durch die vielen 7 sachen in der bloggerwelt.
    eure immer ganz besonders, weil sie so viel natur und ruhe zu bieten haben. danke an dieser stelle. das muss ich einfach mal sagen :)

    und das bild - wunderschön!!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Worte! Fragen beantworte ich direkt im Blog. Persönliches könnt ihr mir auch gern mailen.