6. April 2012

Fisch am Karfreitag #29



























Der »bunte Markt der Fische« findet jeden Freitag bei Andiva statt.

Kommentare:

  1. klar, Fischeier… einen schönen Karfreitag wünsche ich Dir (der hier in Frankreich fast vollkommen ignoriert wird, keine Feiertag…) herzliche Grüsse!

    AntwortenLöschen
  2. Fischeier... :-)
    Und kaum geschlüpft, singen sie schon wieder. Heute wahrscheinlich christliche Choräle. :-)
    Der OsterHei frisst natürlich eigentlich keiene Spiegeleier, sondern Fische. Dafür hat er ein Fischei in die Pfanne gehauen, um sie anzulocken und dann zu verschlingen.
    Kinder die bei Heiden aufwachsen und sind gestraft.

    Schöne Ostertage mit singenedne Fischen wünscht Dir Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja... so viele Projekte, so wenig Zeit...
      Die Hasen kommen noch... auf den Ostertisch am Sonntag. Den ich dann wann einstelle? Warum hat mein Tag nicht 48 Stunden? Blöd. :-)

      Löschen
  3. Hübsch geschlüpft fürs Osterfest,
    ♥Buntine

    AntwortenLöschen
  4. So gut gelaunt, direkt nach dem Schlüpfen. Wohl geborene Optimisten.

    Die gelben Eier wurden tatsächlich nach und nach weniger... aber durch geschicktes Arrangement hat sich die Übeltäterin offenbar nicht verraten.

    Ein schönes Osterfest wünschen Dir
    der tiefenentspannte Hase und
    Mond

    AntwortenLöschen
  5. Die Bilder erinnern mich an die Illustrationen aus "Wie das Huhn beinahe vergaß, dass es ein Ei gelegt hatte"!

    Liebe Grüße,
    papillionis

    AntwortenLöschen
  6. :) überraschende Karfreitagsfische :) Schöne Kombi Hühnerfisch/Fischküken-Eier.
    Alles Liebe,
    Dania

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Worte! Fragen beantworte ich direkt im Blog. Persönliches könnt ihr mir auch gern mailen.