24. Januar 2012

Betthupferl Buchstaben

Mein Skizzenbuch 1996
























Das ABC und die Bettchen habe ich für ein Internet-Projekt gezeichnet, dem »Betthupferl«. Jeder der wollte, konnte eine Geschichte schicken, ich habe sie illustriert und ins »Schlafzimmer« gestellt. Mit der Zeit wurden es immer mehr Betten, für jede Geschichte eins. Das Internet war damals noch ein Baby.
























Kommentare:

  1. Liebe,
    jetzt wird dein Link auch angezeigt und funktioniert ;)
    Die sind toll! Die Buchstaben - hatten wir ja schon mal, das Thema - genauso wie sie sind: Sammle seit einiger Zeit für den WW Buchstabenbilder, weil er sich mittlerweile dafür interessiert - da hab ich ja gleich noch eins für ihn. Fein! Danke!
    Und die Betten sind einfach grandios! Für jeden was dabei. Für mich wär's wohl das Truhenbett in der 3. Reihe. Hab als Kind immer von einem "Kastenbett", also einem richtigen Schlafkobel geträumt...
    Danke fürs Mitmachen! Jedesmal wieder eine Inspiration!!!!
    Herzlichst, Dania

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. WW Wer? Und wann hatten wir was schon mal? Nun bin ich ja ein neugieriger Mensch. Kannst du einen Link setzen?

      Schön, dass auch für dich ein Bettchen dabei ist. Betten stehen bei mir ja ganz oben auf der Liste.

      LG.T

      Löschen
  2. Zweite Reihe, ganz rechts... da hast Du quasi die Zpaghetti-Hysterie vorausgesehen, oder? ;-)
    Das Bett mit acht Füssen finde ich aber auch besonders toll.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ich bin heute schwer von kapir. Was ist Zpaghetti? Hysterie voraussehen klingt toll. Ich sehe gern Dinge voraus. Besonders rückblickend :)

      adlG-ibgMKK.T

      Löschen
    2. Gib mal bei Bildersuche Zpaghetti ein - überall und alles wird momentan daraus gehäkelt - DAS Material 2011.

      "Raum-rund-um-Sofa-Spezialistin" bin ich vielleicht, aber leider keine Illustrations-Spezialistin. Wobei ich deinen Header eigentlich schon passend finde zu deinen Werken (zumidest zu denen hier). Es hat was von "Herzlich willkommen bei mir zu Hause".
      Aber manchmal wächst man eben aus Sachen raus und dann braucht man neue. Ich wachse ständig aus meinen Hosen raus, aber das ist ein ganz anderes Thema...

      Löschen
  3. deine betten sind total schön und typo mag ich sowieso!
    schönen gruß von mano

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Worte! Fragen beantworte ich direkt im Blog. Persönliches könnt ihr mir auch gern mailen.