25. November 2011

Fisch am Freitag #11

Papa































»Fisch am Freitag« ist ein Projekt von Anja Rieger.

19. November 2011

Saturday Spinn Story

»Datenpflege« klingt langweiliger als sie ist. Was da so alles in den Archivecken lauert, kraucht und flaucht. Gestern traf ich überraschend auf ein kleines Wesen vom 4. Januar 2003. Zack hat es sein Köfferchen gepackt und ist zum Licht gelaufen. 





18. November 2011

Fisch am Freitag #10

Spaziergang

»Fisch am Freitag« ist ein Projekt von Anja Rieger.

14. November 2011

7 Sachen

Bei Frau Liebe gibt es jeden Sonntag sieben Sachen. Dinge für die sie ihre Hände gebraucht hat. Und weil andere Menschen auch 7 Hände haben, lädt sie herzlich zum mitmachen ein.

Der Entstehung eines neuen Kartenspiels beigewohnt
Mischgetränke gereicht
(Buttermilch mit Apfel- und Orangensaft)

Spielregeln diktiert bekommen

Sortiert und selektiert

Gelernt, dass Pilze auf dem Tisch wachsen

Fallobst aufgelesen

In einer Birke geblättert
(Zusammen mit der Sonne)

13. November 2011

Ober- und Unterschlaufen
















Flussschlängel und windschiefe Bäume gibts ja schon. Hier wilde Staben …


11. November 2011

Fisch am Freitag #9

Fischperlen































»Fisch am Freitag« ist ein Projekt von Anja Rieger.

9. November 2011

1000 Klicks

Liebe Gäste
danke danke danke
für eure Besuche!

5. November 2011

Die Natur der Baumbücher und Buchbäume





















Ob Baumbücher im Herbst ihre Seiten verlieren? Die alten Blätter zeigen sich noch einmal in voller Farbenpracht, flammen auf und sinken zu Boden. Manch ein Regenwurm zieht sich eine verwelkte Seite in die Wurmhöhle, um sich köstlich zu amüsieren. Oder wurden reife Romane schon im Spätsommer geerntet und lagern nun in üppig ausgestatteten Bücherregalen? Dann würden im Frühjahr neue Seiten sprießen mit frischen Erzählungen, möglicherweise Fortsetzungen der alten Geschichten. Aus dicken Knospen platzen Bilder, Buchstaben ranken hervor, Eselsohren nisten sich ein und zwitschern munter vor sich hin.

Kennen meine Buchbäume keine Jahreszeiten und gedeihen sehr vielseitig? Wir vertiefen uns in ein Magnolienmärchen und haben Sehnsucht auf einen Schneesturmschwank. Dann werden hurtig andere Seiten aufgezogen, es raschelt im Blattwerk und schon bäumt weißes Gestöber hervor. Wie wäre es mit einer feurigen Fabel, einer Apfelanekdote, einer kuriosen Klamotte, einer prächtigen Posse.

Buchbaumphantasien im Wachstum.


4. November 2011

Fisch am Freitag #8

Fischwab































»Fisch am Freitag« ist ein Projekt von Anja Rieger.

2. November 2011